Zwei DornerControl für Max Bögl

Zur Produktion von Feinmaterial wurde von der Max Bögl GmbH am Standort Sengenthal eine neue Spezialanlage gebaut, welche durch zwei DornerControl Systeme gesteuert wird. Die Firma Max Bögl GmbH setzt DornerControl immer öfter für Anlagen mit hohen Anforderungen ein. Als wesentlicher Vorteil wird die Flexibilität gewertet, damit kann die Steuerung laufend auf die speziellen Anforderungen der Produktion angepasst werden.

www.max-boegl.de